Geschichte

Stück Holz probt seit Sommer 2010 wöchentlich. Wir üben uns in unserer Assoziationsfähigkeit, Spontaneität, lernen und lachen viel. Zusammengeschlossen haben wir uns ursprünglich durch den Uni-Kontext. Stück Holz machte zuerst Improvisationstheater der Kurzzeitform. Inzwischen wagen wir uns immer lieber auch an Battles (Theatersport) und Langzeitformen. Unsere Auftritte organisieren wir in unregelmässigen Abständen, nach Lust und Laune und manchmal ganz spontan. Wenn du über Auftritte auf dem Laufenden gehalten werden willst, kannst du gerne hier deine E-Mail Adresse angeben.

Auf der Bühne, wie im Leben, findet ein ständiger Wechsel statt. Im Juni 2014 haben wir einen “Tag der offenen Türe” organisiert und vier neue Spieler rekrutiert. Wir heissen Andrea, David, Janine und Nicole herzlich willkommen in unserer Gruppe! Gleichzeitig müssten wir uns von Nina verabschieden, welche ab Sommer 2014 ihr Glück woanders suchen möchte. Leider müssten wir uns von David und Andrea Ende 2014 wieder verabschieden, und die Corinne, welche längere Zeit bei uns mitgespielt hat, macht eine “unbegrenzte” Pause. Die gute Nachricht ist, dass Nora wieder Mitglied vom Stück Holz ist! Leider müssen wir uns auch in 2015 von vielen Spielern verabschieden, die lang oder weniger lang bei uns mit Begeisterung mitgemacht haben. Die Lebensumstände haben somit Jeremias, Nicole und Janine dazu mehr oder weniger gezwungen, eine Pause von Impro-theater zu nehmen. Wir wünschen euch allen viel Gück und wir freuen uns, wenn wir von euch wieder zu hören bekommen! Hier kannst du die ehemaligen Spieler sehen.

Die aktuelle Gruppenzusammensetzung kannst du hier checken.

Und hier gibt es Impressionen über unsere vergangenen Auftritte.