Crisa

 

Crisa, die Ruhige, hat rosige Zeiten mit kunterbunten Erlebnissen.
Sie folgt einem Traum; und in diesem Traum kann sie alles werden, was und wer sie will und genau so sein, wie sie sich das wünscht. Wenn sie lacht, strahlt sie gross.
Crisa schmückt ihre Figuren mit einem charmanten Akzent. Sprachliche Herausforderungen schrecken sie nicht ab, komplizierte Szenen auf Deutsch zu spinnen. Nur zählen tut sie immer noch lieber auf Rumänisch.
Improtheater, Familie, Job, Studium und Freunde: es kann manchmal viel werden; aber weil alles Spass macht, ist das für sie gerade richtig. Als Mutter ganz sanft, teilt sie auf der Bühne auch mal ganz schön aus... Da werden unerzogene Kinder und Grosseltern ganz lieb. Ob die Inspirationen auf der Bühne zwischendurch vom Junior stammen?

Zurück...